krankenhausreif

geschlagen wurde eine TS nur deshalb, weil sie als Frau in der Straßenbahn unterwegs war. Wieder ein Beispiel mehr, wie Transphobie im Alltag manchmal aussieht.

Hoffentlich werden die Täter auf Grund einer Spurensicherung (DNA müsste man ja sichern können) noch überführt.

Tina wünschen wir gute Besserung!

Dieser Beitrag wurde unter Recht, TS abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.