ein neuer Verein? Warum?

Ein neuer Verein ist in den Startlöchern. Warum will ich ihn gründen?
Weil ich immer wieder merke, wie Kirche und „transsexuelle Menschen“ oft in verschiedenen Welten leben und wenig voneinander wissen. Bildungsarbeit ist nötig, besonders, wenn man manche Äußerungen von Christen mitbekommt, die transsexuelle Menschen tief verletzen.

Darum möchte ich einen Verein gründen, der diese vielen Defizite anpackt. Primär sollen dabei transsexuelle Menschen mitmachen, die selber (noch) einen Bezug zu Kirche haben (Kirchenmitgliedschaft ist erforderlich), aber natürlich auch ChristInnen (auch gerne aus anderen Konfessionen, soweit eine Kirche ökumenische Beziehungen pflegt), die gerne LSBTTIQ Anliegen unterstützen.

Wer zu dem Verein (Name: „Kreuzweise-miteinander“) mehr wissen will, möge sich bei mir über das Kontaktformular auf www.familie-zwoelfer.de oder via facebook (Dorothea.J.Zwoelfer) melden…

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Glauben und leben..., Soziales, TS abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.