Monatsarchive: März 2018

auch wenn das Bundesverfassungsgericht

eine Beschwerde eines transsexuellen Menschen ablehnte, ist in der Begründung der Ablehnung einiges zu finden, das bei VÄ/PÄ Verfahren wichtig ist: a) Die Begutachtung nach § 4 Abs. 3 TSG darf sich nur auf solche Aspekte beziehen, die für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht, TS | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Einen Medienpreis für Berichterstattung im Bereich evidenzbasierte Medizin

gab es für Meike Hemschemeier. Herzlichen Glückwunsch! Dazu darf ich mit freundlicher Genehmigung von Karsta Sauder, (DNEbM-Geschäftsstelle – Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V., Kuno-Fischer-Straße 8, 14057 Berlin) folgende Pressemitteilung des DNEbM veröffentlichen: Meike Hemschemeier wurde am 09.03.2018 für die Filmproduktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Coming out and confessions – Bekenntnisse und ihr Sinn“

lautete das Thema meiner Fastenpredigt heute (11.3.2018) in Lauf an der Pegnitz. Es ist eine der wenigen Predigten, in denen ich das Thema „Transsexualität / NIBD“ bzw. meine eigene Biografie etwas ausführlicher aufgegriffen habe (normalerweise richte ich mich nach den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glauben und leben..., Privates von Dorothea, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar