Der Journalist Marc Peratoner machte für Radio Eins ein

Interview mit Pfarrerin Dorothea Zwölfer zum Thema Transsexualität. Es ist in vier Teile gegliedert und hilft vermutlich auch Menschen, die das Phänomen nicht kennen zu einem besseren Verständnis.:

Foto Marc Peratoner

Marc Peratoner

Ich bedanke mich bei Marc Peratoner und Radio Eins für die Überlassung der Mitschnitte und der Erlaubnis, sie hier per Blog zur Verfügung zu stellen. Das Interview wurde am 18.11.2018 bei Radio Eins in der Zeit zwischen 8.00 und 10.00 Uhr ausgestrahlt.

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Gehirn, Glauben und leben..., Medien, Privates von Dorothea, TS abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Responses to Der Journalist Marc Peratoner machte für Radio Eins ein

  1. Maria Mayer sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Interview! Mir haben vor allem die theologischen Erklärungen im dritten Teil gefallen.

    Ein bisschen irritiert hat mich, dass ständig der alte Name genannt wurde. Ich finde das nicht gut, wozu soll das dienen? Ich habe für mich meinen alten Namen mit einem Tabu belegt. Selbst meine Freunde kennen ihn zum Teil nicht und die die ihn kennen, dürfen ihn nicht weitererzählen.

  2. Pingback: mehr Informationen / more informations – Website von Kreuzweise-Miteinander e.V.

  3. Pingback: Der Verein Kreuzweise-Miteinander e.V. war Thema in einigen Interviews, – Website von Kreuzweise-Miteinander e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.