Archiv der Kategorie: Bildung

Dana Diezemann, Pfarrer Klaus-Peter Lüdke und Dr. Henner Will waren

Gäste in der Talk-Runde „Alpha und Omega“ – Thema der Sendung: „Transidentität“. Die Sendung empfinde ich für viele, die sich mit dem Thema nicht auskennen, hilfreich (auch wenn man sich um manche Begriffe in der Community streitet). Unter anderem erklärte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„In manchen Regionen soll es kaum eine Frau geben, die nicht vergewaltigt wurde.“

so berichtet die Tagesschau über den Kongo. Mir lässt so eine Aussage keine Ruhe. So schön es ist, wenn Dr. Deniz Mukwege den Friedensnobelpreis (Herzlichen Glückwunsch!) für seine Arbeit bekommt – ich frage mich, warum die europäische Union oder zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Ethik, Medien, Recht, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Außerirdische auf Menschen treffen, dann wäre

folgendes Gedankenexperiment denkbar, welches ich mit freundlicher Genehmigung von Jessica G. hier auch öffentlich re-bloggen will: Gedankenexperiment: Was macht uns Menschen aus? (Warnung: Folgende Metapher ist bewusst sehr abstrakt gewählt, es geht nicht darum, ob dies medizinisch überhaupt möglich ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Gehirn, Geschlechtsinkongruenz, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Internetseite transsexualitaet.info und den dortigen Medienleitfaden

sowie einen Medien-Leitfaden für „Betroffene“ möchte ich gerne weiterempfehlen. Lena Balk, die Autorin des Medienleitfadens (Zielgruppe Medienvertreter_Innen) arbeitet als selbstständige Unternehmerin im Allgäu und hat sich intensiv mit der Materie sowie der Medienarbeit auseinandergesetzt. Die Seite https://www.transsexualitaet.info wurde von vielen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschlechtsinkongruenz, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Homo- und Transphobie in Osteuropa bewirken auch für übrige Bevölkerung

ein hohes Risiko: Die Rate der Neuerkrankungen an HIV steigt. Jeanne Turczynski berichtete ausführlich von der Welt-Aids-Konferenz aus Amsterdam. Dem Bericht nach sei die Lage in Osteuropa, „vor allem in Russland“ problematisch. „Dort sind inzwischen schätzungsweise eine Million Menschen infiziert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

zum Begriff der „Eminenz-basierten“ Medizin, die das Gegenteil von

evidenzbasierter Medizin ist, hatte ich ja im Blog (hier zu „eminenzbasiert“) schon einiges geschrieben. Sehr interessant fand ich nun, wie anscheinend viele Wissenschaftler derzeit auf Grund des „hohen Publikationsdrucks“ auf eminenzbasierte unseriöse Verlagsangebote hereinfallen, anstatt sich einer sauberen evidenzbasierten Kritik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

es wurden nun weitere neurobiologische Studien

zum Thema Geschlechtsinkongruenz (der neue Begriff für Transsexualität, wie ich hier im Blog schon berichtete) veröffentlicht: „Gender incongruence and the brain – Behavioral and neural correlates of voice gender  perception in transgender people“ (pubmed abstract hier) „Brain functional connectivity patterns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Geschlechtsinkongruenz, Kongress | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Bundesverband trans* hat eine Petition

gestartet, die man unter folgendem Link findet: https://weact.campact.de/petitions/gleiches-recht-fur-jedes-geschlecht-stoppt-seehofers-gesetzentwurf-zur-dritten-option – ich lade zur Mitzeichnung ein, da mir das derzeitige Verfahren der Vornamens- und Personenstandsänderung mit Hilfe einer Doppelbegutachtung, wie sie im Transsexuellengesetz vorgegeben ist, als antiquiert erscheint und ich selbst deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschlechtsinkongruenz, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Transsexualität ist nun abgeschafft und

ersetzt worden durch den Begriff der „Geschlechtsinkongruenz“ (Gender incongruence). „Geschlechtsinkongruenz“ findet sich als Begriff in der neuen ICD 11, die seit heute (18. Juni 2018) auf der Website der WHO veröffentlicht ist. Während Transsexualität unter „F64.0“ im ICD 10 stand, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

wie wichtig Sprache ist, sollten

sich nicht nur Theologen immer neu bewusst machen, sondern alle, die sich fragen, wie man einen konstruktiven Beitrag für unsere Demokratie leisten kann. Sehr lesenswert dazu fand ich diesen Artikel hier. Er betrifft LGBTTIQ zwar nur insofern, als „gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Internet/soziale Medien, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar