Archiv der Kategorie: Geschlechtsinkongruenz

Der Fachkräftemangel lässt manch einen

transsexuellen (TS) / transidenten (TI) Menschen fragen, warum die Arbeitslosigkeit unter TS/TI im Vergleich zu anderen Gruppen der Bevölkerung doch relativ hoch ist. Sicherlich liegt es in etlichen Fällen an mangelhaften Informationen in kleinen und mitteleren Betrieben zum Thema Transsexualität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschlechtsinkongruenz, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Außerirdische auf Menschen treffen, dann wäre

folgendes Gedankenexperiment denkbar, welches ich mit freundlicher Genehmigung von Jessica G. hier auch öffentlich re-bloggen will: Gedankenexperiment: Was macht uns Menschen aus? (Warnung: Folgende Metapher ist bewusst sehr abstrakt gewählt, es geht nicht darum, ob dies medizinisch überhaupt möglich ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Gehirn, Geschlechtsinkongruenz, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Internetseite transsexualitaet.info und den dortigen Medienleitfaden

sowie einen Medien-Leitfaden für „Betroffene“ möchte ich gerne weiterempfehlen. Lena Balk, die Autorin des Medienleitfadens (Zielgruppe Medienvertreter_Innen) arbeitet als selbstständige Unternehmerin im Allgäu und hat sich intensiv mit der Materie sowie der Medienarbeit auseinandergesetzt. Die Seite https://www.transsexualitaet.info wurde von vielen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschlechtsinkongruenz, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

das deutsche Institut für Menschenrechte hat

den Referentenentwurf des Bundesinnenministeriums im Blick auf ein neues Gesetz für intersexuelle Menschen in einer ausführlichen Stellungnahme kritisiert – unter anderen wird die Pathologisierung intersexueller Menschen hinterfragt. Auch wird auf den Gedanken der Selbsterklärung hingewiesen: „Eine Selbsterklärung als Voraussetzung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechtsinkongruenz, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat sich für

ein neues Transsexuellenrecht ausgesprochen. Im ZDF wurde sie hier zitiert. Dabei ist der Gedanke der Selbstbestimmung für Giffey maßgeblich – im bisherigen Transsexuellengesetz (TSG) ist davon nämlich gar nichts zu spüren. Das TSG wurde zu einer Zeit erstellt, als man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschlechtsinkongruenz, Recht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

es wurden nun weitere neurobiologische Studien

zum Thema Geschlechtsinkongruenz (der neue Begriff für Transsexualität, wie ich hier im Blog schon berichtete) veröffentlicht: „Gender incongruence and the brain – Behavioral and neural correlates of voice gender  perception in transgender people“ (pubmed abstract hier) „Brain functional connectivity patterns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Geschlechtsinkongruenz, Kongress | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Bundesverband trans* hat eine Petition

gestartet, die man unter folgendem Link findet: https://weact.campact.de/petitions/gleiches-recht-fur-jedes-geschlecht-stoppt-seehofers-gesetzentwurf-zur-dritten-option – ich lade zur Mitzeichnung ein, da mir das derzeitige Verfahren der Vornamens- und Personenstandsänderung mit Hilfe einer Doppelbegutachtung, wie sie im Transsexuellengesetz vorgegeben ist, als antiquiert erscheint und ich selbst deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschlechtsinkongruenz, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare