Schlagwort-Archive: Arbeit

moderne Mythen

wie die vom „Fachkräftemangel“ sollte man einmal kritisch hinterfragen. Rudolf Bultmann mit seinem Entmythologisierungsprogramm lässt grüßen… Es wäre schön, wenn die Medien über hochqualifizierte und intelligente transgeschlechtliche Menschen einmal nicht aus der Perspektive der „Exoten“ berichten würden, sondern im Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

alltägliche Transphobie

spürt man, wenn man den Bericht in „Der Westen“ über Pamela Halling liest. Journalisten, die entgegen des TSG (Transsexuellengesetzes) §5 den früheren Vornamen einer transsexuellen Frau einfach in ihre Zeitung schreiben, nerven mich.Was nützt dann noch die Vornamensänderung, wenn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Medien, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar