Schlagwort-Archive: Bildungsplan

Die sogenannte „Frühsexualisierung“

wird in diesem lesenswerten Artikel der ZEIT vom 21.11.2016 auf den wissenschaftlichen Prüfstand von Prof. Dr. Uwe Sielert (Kiel) genommen. Ein Zitat: „Das Wort Frühsexualisierung impliziert, dass Kinder keine sexuellen Wesen seien, dass sie keine körperliche Neugierde, Lusterfahrungen, zärtlichen Gefühle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die sogenannte „Frühsexualisierung“

zwei neue Medienbeiträge verlinke ich

gerne: Den Newsletter des LSVD vom 15.11.2016 in dem unter anderem dieser Satz zu finden ist: „für den LSVD gehört das Ziel eines angst- und diskriminierungsfreien Miteinanders zweifellos zum staatlichen Bildungsauftrag.“ Das klingt eigentlich selbstverständlich – aber wenn Bildungsplangegner politisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für zwei neue Medienbeiträge verlinke ich

wenn gezielt Falschinformationen

über die Arbeitsweise von SchLAu verbreitet werden, ist es gut, wenn man deren eigene Darstellung auch einmal zur Kenntnis nimmt (und den Artikel in der FAS kritisch liest). Daher habe ich einen Leserbrief von SchLAu hochgeladen.  Eine sehr  sachliche und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für wenn gezielt Falschinformationen

von fließenden Übergängen zwischen Mann und Frau

spricht Prof. Dr. Sabine Hark in einem lesenswerten Artikel des Tagesspiegels vom 19.11.2009 – sie sagte: „Anders als früher von der Medizin behauptet, gibt es eben nicht nur zwei mögliche Körper, sondern ein Kontinuum. Dazu gehören verschiedene Chromosomensätze neben XX … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für von fließenden Übergängen zwischen Mann und Frau

wenn der CSD eine Pressemeldung

mit dem Titel „Kein Platz für Pädophilie! IG CSD distanziert sich von Aufruf zur Kundgebung“ herausgibt, teile ich diese Pressemitteilung gerne. Es gibt leider rechtspopulistische Kreise, die pauschal Menschen aus dem LSGTTIQ Spektrum in einen Topf mit Pädophilen werfen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Internet/soziale Medien, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für wenn der CSD eine Pressemeldung

wer sind die Bildungsplangegner in

Baden Württemberg? Welche Ziele verfolgen diese Menschen?Einen Radiobeitrag zum Thema gibt es am Donnerstag, 6.3.2014 im „Freien Radio für Stuttgart“  um 18 Uhr.Der Beitrag hat den Titel: >>Sind wir auf dem rechten Auge blind? Über die mediale Wahrnehmung sogenannter „Bildungsplangegner“<<

Veröffentlicht unter Bildung, Internet/soziale Medien, Medien, TS | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für wer sind die Bildungsplangegner in

„Sie sprengt die Grenzen in den Köpfen der Menschen“

lautet der Schlußsatz eines Youtube-Videos mit dem Titel „Transsexualität im Kindesalter“ im Blick auf ein transsexuelles Mädchen von 6 Jahren. Auch wenn der Verweis auf ICD 10 nicht mehr ganz dem Stand der Diskussion in der Forschung entspricht und im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Internet/soziale Medien, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Inzwischen gibt es zwei

Stellungnahmen zu der Petition gegen den Bildungsplan 2015 in BW, die ich in meinem letzten Beitrag („Brauchen wir neue Feindbilder?“) erwähnte: vom Netzwerk LSBTTIQ (Artikel vom 17.12.2013) von der ATME e.V. (18.12.2013) Vielleicht bloggen noch mehr Menschen, denen die Grundrechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet/soziale Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Inzwischen gibt es zwei

braucht unsere Gesellschaft neue Feindbilder?

oder mehr praktisch vorgelebte Nächstenliebe kombiniert mit Barmherzigkeit, wie es Micha 6,8 letztlich als Zusammenfassung des Alten Testaments vormuliert und wie es Prof. Dr. Jörg Barthel in einer Bibelarbeit sehr plastisch darlegt? Die Fernsehvorschau machte mich neugierig, denn ARTE berichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für braucht unsere Gesellschaft neue Feindbilder?