Schlagwort-Archive: evidenzbasiert

zum Begriff der „Eminenz-basierten“ Medizin, die das Gegenteil von

evidenzbasierter Medizin ist, hatte ich ja im Blog (hier zu „eminenzbasiert“) schon einiges geschrieben. Sehr interessant fand ich nun, wie anscheinend viele Wissenschaftler derzeit auf Grund des „hohen Publikationsdrucks“ auf eminenzbasierte unseriöse Verlagsangebote hereinfallen, anstatt sich einer sauberen evidenzbasierten Kritik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Einen Medienpreis für Berichterstattung im Bereich evidenzbasierte Medizin

gab es für Meike Hemschemeier. Herzlichen Glückwunsch! Dazu darf ich mit freundlicher Genehmigung von Karsta Sauder, (DNEbM-Geschäftsstelle – Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V., Kuno-Fischer-Straße 8, 14057 Berlin) folgende Pressemitteilung des DNEbM veröffentlichen: Meike Hemschemeier wurde am 09.03.2018 für die Filmproduktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einen Medienpreis für Berichterstattung im Bereich evidenzbasierte Medizin

„Ergebnisse zeigen, dass evidenzbasierte, verständliche Patienteninformationen Patienten ermächtigen können

informierte und präferenzsensitive Entscheidungen trotz unzureichender Beratung durch den Arzt zu treffen“, sagt Erstautorin Odette Wegwarth vom Harding-Zentrum für Risikokompetenz. Eine Veröffentlichung des IDW zeigt, wie wichtig evidenzbasiertes Grundwissen im Bereich Biologie/Medizin für die Bevölkerung ist, um sich in Gesundheitsfragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Ergebnisse zeigen, dass evidenzbasierte, verständliche Patienteninformationen Patienten ermächtigen können

„Hinzu kommt, dass die Fähigkeit der Bevölkerung, Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen

und zu interpretieren, Studien zufolge in Europa erschreckend niedrig ist“, so Bernd Kerschner, Redaktionsleiter von Medizin-transparent.at, einem Projekt von Cochrane Österreich in einem lesenswerten Artikel des Stern. Evidenzbasierte Forschung und die Interpretation von Studien ist leider bislang kein Thema in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Hinzu kommt, dass die Fähigkeit der Bevölkerung, Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen

ein vernichtendes Urteil über die gegenwärtige Alltagspraxis des TSG

wird in den nun veröffentlichten IMAG-Gutachten zum Transsexuellengesetz (TSG) deutlich. Man merkt, wie dringend reformbedürftig das TSG, aber auch das medizinische Verfahren der Geschlechtsangleichung ist. Auf Grund eines kritischen Feedbacks will ich an dieser Stelle darauf hinweisen: Das juristische Verfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wer seine Tochter vor Gebärmutterhalskrebs schützen will,

sollte diesen Artikel von Kathrin Zinkant in der Süddeutschen Zeitung vom 26.12.2016 lesen. In der evidenzbasierten Medizin ist es klar: nur Impfungen, deren Nutzen höher ist als bei einem Placebo werden zur Anwendung zugelassen. Wie wichtig zum Beispiel die FSME … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wer seine Tochter vor Gebärmutterhalskrebs schützen will,

eine konstruktiv kritische Grundhaltung gegenüber Medizinern

einzunehmen empfiehlt das sehr lesenswerte und allgemeinverständliche Buch von >>Dr. med. Gunter Frank: Fragen Sie Ihren Arzt – aber richtig! Was Patienten stark macht<< Warum sollten insbesondere transsexuelle Menschen dieses Buch lesen (aber natürlich alle anderen auch)? Weil es einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für eine konstruktiv kritische Grundhaltung gegenüber Medizinern

es gibt keine guten Alternativen

zur evidenzbasierten Medizin und Forschung – denn wer meint, alternative Verfahren seien automatisch besser, der sollte sich diesen Film ansehen: Krebs – Das Geschäft mit der Angst Gefährliche Folgen alternativer Behandlung Mi. 1.6., 20.15 Uhr, SWR Mehr zum Film hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für es gibt keine guten Alternativen

Manchmal ist die Schweiz ein Vorbild + Androcur-Review

jedenfalls dann, wenn man liest, wie dort Gesundheitspolitik rational und bildungsorientiert Menschen den Zugang zu zentralen medizinischen Informationen ermöglicht. Seit kurzem ist es nämlich für die Bürger der Schweiz möglich, bei Cochrane kostenfrei zu recherchieren und die Datenbank von Cochrane … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Gesundheit, Kongress | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Manchmal ist die Schweiz ein Vorbild + Androcur-Review

über die Bedeutung von Progesteron und epigenetischen Schaltern

kann man hier in Welt online einen interessanten Artikel finden. Spannend ist auch, dass es anscheinend epigenetische Schalter gibt, die im Blick auf das Stillen von Babys eine wichtige Rolle spielen. Den gesamten Artikel findet man in englischer Sprache / … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, english, Gesundheit, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für über die Bedeutung von Progesteron und epigenetischen Schaltern