Schlagwort-Archive: Gerhard

Der Leonore Siegele Wenschkewitz Preis 2017 ging

an Dr. Gerhard Schreiber, der für das Buch „Transsexualität in Theologie und Neurowissenschaften“ ausgezeichnet wurde. Er ist Herausgeber dieses über 700 Seiten starken Fachbuchs und bekam als erster Mann diesen Preis für feministische Theologie. Das Fachbuch habe ich in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Leonore Siegele Wenschkewitz Preis 2017 ging

Zwei ausführliche Rezensionen

des Fachbuchs „Transsexualität in Theologie und Neurowissenschaften“ (Hg. G. Schreiber) findet man nun im Web: auf der Internetseite eines Berliner Lektorats (textbaustelle Berlin) veröffentlicht worden. Auch auf der kath. Seite „feinschwarz“ erschien eine Rezension des Buchs im Juli 2017, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei ausführliche Rezensionen

Neues zur Petition

findet man derzeit kaum in der Politik (die Petition liegt nach wie vor der IMAG zur Prüfung vor). Dafür aber in Kirche, Theologie und Neurowissenschaft. Wenn jemand deshalb die internationale, interdisziplinäre Konferenz (Februar 2016) an der Goethe-Universität in Frankfurt verpasst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Gesundheit, Glauben und leben..., Recht, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neues zur Petition

AK Theologie-Ethik-Neurowissenschaft

Wir laden ein zu einem Treffen des interdisziplinären Arbeitskreises „Theologie – Ethik – Neurowissenschaft“ am Sa. 23.1.2016 (13.00 Uhr – 17.30 Uhr) in München. Dieses Treffen legt einen Schwerpunkt auf die Frage nach dem, was „Geschlecht“ theologisch und neurowissenschaftlich gesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Recht, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar