Schlagwort-Archive: Horst

Das neue Fachbuch

zur internationalen, interdisziplinären Konferenz in Frankfurt (Februar 2016) ist nun auf dem Markt und via amazon smile / amazon bzw. jeder guten Buchhandlung erhältlich. Find something in english about this book (and the articles in english) here in the Table … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Kongress, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AK Theologie-Ethik-Neurowissenschaft

Wir laden ein zu einem Treffen des interdisziplinären Arbeitskreises „Theologie – Ethik – Neurowissenschaft“ am Sa. 23.1.2016 (13.00 Uhr – 17.30 Uhr) in München. Dieses Treffen legt einen Schwerpunkt auf die Frage nach dem, was „Geschlecht“ theologisch und neurowissenschaftlich gesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Recht, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Marie´s Lebensgeschichte

beeindruckt mich. Als Christin erlebte Sie ähnlich wie ich, wie der Glaube einem zu einem festen Halt wird, wenn vieles andere wegbricht, weil man merkt, dass es keine Alternative zu einem Coming out mehr gibt und weil die damit verbundenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Internet/soziale Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gutachten für Therapeuten

erstellen wäre mal etwas anderes. Dr. Horst Haupt hatte die nette Idee, dass transgeschlechtliche Menschen Therapeuten im Blick auf transphobe Tendenzen „begutachtet“ werden. Bei der Schweizer Transtagung 2013 kam es anscheinend deshalb zu Gesprächen auf Augenhöhe, wie Dr. Haupt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

kritische Reflexionen

über phrasenhafte Berichterstattung findet man auf www.leidmedien.de – zum Beispiel hier. Manches kommt transgeschlechtlichen Menschen bekannt vor – denn wir erleben oft ähnliche Phrasen bei einem Coming out – und wenn man dann immer neu Phrasen liest wie „war früher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Internet/soziale Medien, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dr. Horst Haupt

baut derzeit ein Netzwerk auf, um transsexuellen Menschen in der Zentralschweiz bessere medizinische Versorgung anbieten zu können. Wie man in „zentral+“ lesen konnte, haben Transsexuelle „es schwer, eine vernünftige Betreuung zu finden“, so der Psychiater. Jil Lüscher ist eine der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ob das argentinische Gesetz

zur Gleichstellung transgeschlechtlicher (transsexueller) Menschen vielleicht bei der Bundestagswahl bzw. den Koalitionsverhandlungen und dem Überlegen, wer wen warum wählt bzw. gewählt hat, eine Rolle spielen wird? Immerhin sind nach Schätzungen ca. 200.000 Menschen in Deutschland transgeschlechtlich. Das sind zum einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13 Jahre und transgeschlechtlich

sein – das wird wahrscheinlich in Zukunft immer öfter vorkommen, weil so langsam die Medien und die Betroffenen deutlich machen, dass man als transgeschlechtliche Frau oder transgeschlechtlicher Mann gut in der Gesellschaft integriert leben kann. Was mir besonder positiv an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

moderne Mythen

wie die vom „Fachkräftemangel“ sollte man einmal kritisch hinterfragen. Rudolf Bultmann mit seinem Entmythologisierungsprogramm lässt grüßen… Es wäre schön, wenn die Medien über hochqualifizierte und intelligente transgeschlechtliche Menschen einmal nicht aus der Perspektive der „Exoten“ berichten würden, sondern im Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Männlich, weiblich oder was?

Zumindest der Titel der Sendung, die am Sonntag, 24.2. ab 23.40 Uhr beim MDR kommt, klingt interessant. Ich werde die Sendung aufzeichnen. Sicherlich ist es gut, wenn über Intersexuelle und Transsexuelle informiert wird. Manches in der Vorschau ist aber sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar