Schlagwort-Archive: Stuttgarter Erklärung

neulich wurde ich gefragt, warum der Begriff „Geschlechtsidentität“ von

manchen transsexuellen Menschen kritisch gesehen wird. Identität wird in der Sozialwissenschaft als etwas veränderbares / wandelbares aufgefasst. Der Psychiater John Money etwa sah das so: >Dann führte der Psychologe John Money die Begriffe „Geschlechtsidentität“ und „Geschlechterrollen“ ein. Für ihn war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

the „Stuttgart declaration“

is translated in english language. the english translation is published by Claire (trans-alliance project) here. Thank you, Claire! The stuttgart declaration is important for german transsexual (TS) / transgender people (TG) and underlines the human rights of them. TS/TG hope … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, english, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Die ethische Grundlage für Mediziner, Juristen und Journalisten,

die mit transsexuellen Menschen zu tun haben, sollte die Stuttgarter Erklärung sein. Diese Erklärung wurde von vielen transsexuellen Menschen formuliert und hat inzwischen auch über die Community hinaus (siehe Unterstützerliste der Stuttgarter Erklärung bzw. mein Artikel „Professorenrätsel“) breite Zustimmung erfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, Internet/soziale Medien, Medien, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Wenn Frauen verhüten wollen

gehen sie zum Hausarzt oder Frauenarzt und lassen sich die Pille verordnen (oder verhüten mit einem anderen Verfahren). Es gibt ein paar Informationen über mögliche Nebenwirkungen, ansonsten aber gibt es keinerlei Probleme oder bürokratische Hürden, Hormone (auf denen ja die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Gesundheit, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Konversions-Therapien bei LGBTT

werden von Fachleuten wie der Psychiaterin Dr. Lieselotte Mahler abgelehnt. In einem NDR Beitrag der Sendung Panorama zum Thema wird gezeigt, wie im Alltag trotzdem Mediziner solche Therapien anbieten und mit Abrechnungstricks auch Krankenkassen solche fragwürdigen Therapien mitfinanzieren. Update 8/2016 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Kongress, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar