Schlagwort-Archive: ICD-Q

warum der Begriff der „Geschlechtsidentitätsstörung“

der Vergessenheit anheimfallen sollte? 1. Er pathologisiert transsexuelle Menschen. 2. Er entspricht nicht den neurowissenschaftlichen Ergebnissen, wonach das entscheidende Merkmal des Geschlechts im Gehirn zu finden ist (und nicht etwa in den Chromosomen eines Menschen oder gar am Genital ablesbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehirn, Gesundheit, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dr. med. Maria Kohl schrieb

einen Brief an die Bundesärztekammer, in dem Sie etliche Forderungen aufstellte, die wir für bemerkenswert halten (z.B. Einordnung von Transsexualität in ICD-Q statt ICD-F). Ihren Brief darf ich mit Ihrer freundlichen Genehmigung hier zum download veröffentlichen.

Veröffentlicht unter Bildung, Gesundheit, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar