Am 11./12. Juni gibt es an der theol. Fakultät in Münster

einen Workshop mit Dr. Gerhard Schreiber und mir zum Thema Varianten der Geschlechtsentwicklung. Titel: „Das Geschlecht in mir“.

Das Ergebnisse einer Umfrage (via Mentimeter) unter den Studierenden findet man hier verlinkt… bzw. sieht sie in dieser Grafik. Mit dem Pfeil unten links kommt man zur zweiten Folie!

Das Plakat zur Veranstaltung kann man hier als .pdf oder hier als .jpg Datei bzw. in A3-Auflösung/Druckqualität downloaden. Herzlichen Dank für die Gestaltung, Hans-Peter!

Bei Facebook ist die Veranstaltung nun auch als Termin zu finden:
https://fb.me/e/2bUvWLOgC – damit kann man auch auf die Veranstaltung hinweisen…

Update 3.6.2021: Wer mehr erfahren will und via Zoom-Videokonferenz dabei sein möchte, möge sich im Vereinsforum von Kreuzweise-Miteinander e.V. registrieren. Das Froum findet man unter auf dieser Internetseite https://www.kr19.de – dort bitte nach der Registrierung sich kurz mit einem Beitrag vorstellen (sonst wird ggf. von Spamming ausgegangen, was schade wäre im Blick auf die, die das Thema interessiert).

Update 5.6.2021: Zu einer Frage (Erfahrungen mit der Kirchengemeinde und Transtion im Blick auf das eigene Gottesbild) aus dem Mentimeter hier gibt es nun erste Ergebnisse von Betroffenen, die ich hier gebloggt habe: https://www.wo4y.de/2021/06/04/wie-erleben-betroffene-kirche-gemeinde/

 

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Ethik, Gehirn abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.